Batterie sehr Heiß? Gleichrichter

Fragen, Antworten, Probleme, Tips, Hilfestellungen zum Suzuki Katana Fahrwerk, Motor, Elektrik, etc.!
Antworten
Beiträge: 11
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 18:38

Batterie sehr Heiß? Gleichrichter

Beitrag von Baldur »

Hallo Kantana Reiter,

Meine Kantana GSX 400F bereitet mir gerade Probleme mit der Elektrik.

Batterie neue eine Runde gedreht, Maschine abgestellt, 3 Std. Maschine gestartet alle Oke,
nach Hause gefahren Maschine abgestellt.
nächste Morgen Zündschlüssel rein nix Batterie Tot, Batterie ausgebaut, die Batterie war sehr Heiß :|

Nun habe ich festgestellt nach dem ich eine andere Batterie angeschlossen habe Zündung ist aus, aber an der Gleichrichter Steckverbindung liegt auf dem Roten Kabel Dauerplus an ist das richtig, eigentlich darf doch kein Strom fließen wenn die Zündung aus ist oder liege ich da falsch?

Liege ich richtig wenn ich denke das der Gleichrichter platt ist?

Mit besten Grüßen
Andi
Die Linke zum Gruß
Der Andi

Möppis Katana 400Baujahr 83, Dragstar 650Bau 2000 verkauft , Harly Sporster 1200 Bj 2016 , Simson Duo 4/1 Baujahr 84 und Casal Mk 40 Baujahr 79
Beiträge: 11
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 18:38

Re: Batterie sehr Heiß? Gleichrichter Update

Beitrag von Baldur »

Hallo
Großes Problem Gleichrichter gewechselt zündspulen gewechselt, neue Bleibatterie eingebaut, Möppi springt an läuft, Motor bekommt Temperatur Motor geht aus 1/2 Stunde warten bis Motor kalt ist springt sie wieder an.
Licht einschalten Motor Drehzahl geht in den Keller Möppi geht aus? Es ist eine GSX 400 F Baujahr 81 zugelassen 83 was kann das sein, hat vielleicht jemand einen Tipp bin am verzweifeln.
Mit besten Grüßen
Andi
,
Die Linke zum Gruß
Der Andi

Möppis Katana 400Baujahr 83, Dragstar 650Bau 2000 verkauft , Harly Sporster 1200 Bj 2016 , Simson Duo 4/1 Baujahr 84 und Casal Mk 40 Baujahr 79
Beiträge: 169
Registriert: Di 26. Jul 2011, 17:38

Re: Batterie sehr Heiß? Gleichrichter

Beitrag von minutenrohr »

Hallo,
Hatte sowas schon an anderen Fahrzeugen! Das Mopped hat doch einen Elektronischen Zündgeber, CDI hieß das bei Opel. Selbe Problem: kalt läuft, heiß aus!
Der Herr verzeih mir: an meiner gehabten HD genau das gleiche, neues Teil rein rannte wieder.
Vielleicht ist es ja das! Nur mal so ....
"die Eifler"
Beiträge: 11
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 18:38

Re: Batterie sehr Heiß? Gleichrichter

Beitrag von Baldur »

Hallo Danke für den Tipp,
Problem ist gelöst :lol: es sind die Zündkerzen im Handbuch nochmal nachgelesen und dann die kälteren bestellt Möppi rennt.
Die Linke zum Gruß
Der Andi

Möppis Katana 400Baujahr 83, Dragstar 650Bau 2000 verkauft , Harly Sporster 1200 Bj 2016 , Simson Duo 4/1 Baujahr 84 und Casal Mk 40 Baujahr 79
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste