Öl Kontrollleuchte

Fragen, Antworten, Probleme, Tips, Hilfestellungen zum Suzuki Katana Fahrwerk, Motor, Elektrik, etc.!
Antworten
Kay
Beiträge: 11
Registriert: Fr 5. Aug 2022, 08:00
Wohnort: Dingelstädt

Öl Kontrollleuchte

Beitrag von Kay »

Hallo Katana Freunde,

Endlich käuft meine 750er Katana wieder... pünktlich zum Saisonende...
Ein Problem hab ich noch... die Ölkontrollleuchte im Tacho geht nicht aus.
Jemand ne Idee wo ich am besten ansetze. Ölpumpe sendor?....

Kay
Beiträge: 704
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 19:19
Wohnort: Simonswald

Re: Öl Kontrollleuchte

Beitrag von katana uli »

Semsor ist beim Ölfilter Deckel mittig verbaut
Einfach mal abziehen oder wackeln
Das Kabel löst sich gerne
Beiträge: 157
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 18:13

Re: Öl Kontrollleuchte

Beitrag von Dieter »

Funktioniert es wieder?
Ich hatte mal beim Batterieeinbau einen Stecker getrennt. Hatte, glaube ich, denselben Effekt.
Gruß
Dieter
Kay
Beiträge: 11
Registriert: Fr 5. Aug 2022, 08:00
Wohnort: Dingelstädt

Re: Öl Kontrollleuchte

Beitrag von Kay »

Nein bin noch nicht dazu gekommen...
Aber 2 gute Ansätze denen ich mal nachgehen werde... melde mich
Beiträge: 693
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 20:15
Wohnort: Bielefeld

Re: Öl Kontrollleuchte

Beitrag von Michael »

Ich bin mir gerade nicht so ganz sicher ...

Aber ist es nicht so, dass wenn z.B. das Kabel ab ist, dann die Lampe gar nicht leuchtet.
Also würde ich vielleicht mal gucken, ob Du überhaupt genug Öldruck hast.
Gruß Michael
Beiträge: 1182
Registriert: Di 22. Mär 2011, 13:00
Wohnort: "Sauerland"

Re: Öl Kontrollleuchte

Beitrag von Silverlinekatana »

Hallo,
Öldruckprüfung ist auch der erste Ansatz, die Verkabelung prüfst du, indem du das Druckschalterkabel gegen Masse hältst, dann sollte die Leuchte aus gehen.

Gruß Chris
"...schön, so Oldschool zu sein!!
Nix Fahrmodi, Quickshift, ABS und so´n Schnickschnack!!"
Beiträge: 693
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 20:15
Wohnort: Bielefeld

Re: Öl Kontrollleuchte

Beitrag von Michael »

Silverlinekatana hat geschrieben: Fr 27. Okt 2023, 10:20 Hallo,
Öldruckprüfung ist auch der erste Ansatz, die Verkabelung prüfst du, indem du das Druckschalterkabel gegen Masse hältst, dann sollte die Leuchte aus gehen.

Gruß Chris
Ich habe das heute mal an meinem Mopped probiert.

Es ist so, dass wenn Du das Kabel gegen Masse hälst, die Lampe AN ist. Genauso wie wenn die Verkabelung und der Schalter heile ist.
Wenn das Kabel ab ist, dann ist die Lampe AUS. Genauso wie bei einem Kabelbruch.
Gruß Michael
Kay
Beiträge: 11
Registriert: Fr 5. Aug 2022, 08:00
Wohnort: Dingelstädt

Re: Öl Kontrollleuchte

Beitrag von Kay »

Hallo Gemeinde scheint wohl die Steckerverbindung zum Tacho gewesen zu sein.. .

Jetzt alles wieder gut
Dank Euch
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste